La presse féminine, un corset de papier pour les femmes ?

Lieferzeit
sofort lieferbar
3,95 €
Inkl. 19% MwSt.

Abiturthema: tourisme / classes populaires / gilets jaunes

Inhalt: Was verraten Urlaub und Reiseziele der Franzosen über den Zustand der französischen Gesellschaft? Jérôme Fourquet, Leiter der Abteilung für Meinungsbildung am Meinungsforschungsinstitut IFOP, hat soeben eine neue Studie zum Thema vorgelegt. Im Interview erklärt er, warum 40% der Franzosen in den letzten fünf Jahren nicht verreist sind. Dies gehe für die Betroffenen meist mit einem Gefühl der sozialen Deklassierung einher, so der Politikwissenschaftler, der dabei Bezüge zur Gelbwestenbewegung herstellt.

Übungsmaterial als PDF ink. Podcast-Link

Auf Lager
SKU
3121121
La presse féminine, un corset de papier pour les femmes ?

Inhalt: Was verraten Urlaub und Reiseziele der Franzosen über den Zustand der französischen Gesellschaft? Jérôme Fourquet, Leiter der Abteilung für Meinungsbildung am Meinungsforschungsinstitut IFOP, hat soeben eine neue Studie zum Thema vorgelegt. Im Interview erklärt er, warum 40% der Franzosen in den letzten fünf Jahren nicht verreist sind. Dies gehe für die Betroffenen meist mit einem Gefühl der sozialen Deklassierung einher, so der Politikwissenschaftler, der dabei Bezüge zur Gelbwestenbewegung herstellt.

Titel:Les Français et les vacances, quelles inégalités?
Format: Interview
Dauer: 8:54 Min.
Quelle: France Inter
Sendetermin: 01.08.2019
Verfügbarkeit: unbegrenzt
Sendereihe: L’invité de 7h50
Schlagworte: Tourismus / Urlaub / einkommensschwache Bevölkerung / Gelbwesten / soziale Disparitäten
Sprachniveau: B2–C1 (GER)
Sprache: Französisch (Frankreich)

Weitere Informationen
Zielgruppe Lehrer:in, Schüler:in, Eltern, Student:in, Referendar:in, Selbstlerner:in, Lehrende, Erwachsenenbildung
Sprachniveau B2, C1