Olivier Rousteing a cherché sa mère biologique : « Pour savoir où on va, on a besoin de connaître nos racines »

Lieferzeit
sofort lieferbar
3,95 €
Inkl. 19% MwSt.

Abiturthema: sociéte / recherche des origines / identité

Inhalt: „Ich weiß nicht, ob man jemals wirklich bereit ist, sich jenem Umstand zu stellen“, verrät Olivier Rousteing im Interview mit dem französischen Radiosender France Inter. Mit „jenem Umstand“ meint der Modedesigner und Kreativdirektor des Haute Couture-Labels Balmain, von seiner Mutter unmittelbar nach der Geburt weggegeben worden zu sein. In einem bewegenden Dokumentarfilm begibt er sich nun auf die Suche nach seinen Wurzeln.

Übungsmaterial als PDF ink. Podcast-Link

Auf Lager
SKU
3120061
Dateien

Inhalt: „Ich weiß nicht, ob man jemals wirklich bereit ist, sich jenem Umstand zu stellen“, verrät Olivier Rousteing im Interview mit dem französischen Radiosender France Inter. Mit „jenem Umstand“ meint der Modedesigner und Kreativdirektor des Haute Couture-Labels Balmain, von seiner Mutter unmittelbar nach der Geburt weggegeben worden zu sein. In einem bewegenden Dokumentarfilm begibt er sich nun auf die Suche nach seinen Wurzeln.

Titel: Olivier Rousteing a cherché sa mère biologique : « Pour savoir où on va, on a besoin de connaître nos racines »
Format: Interview
Dauer: 13:08 Min.
Quelle: France Inter
Sendereihe: L’invité de 7h50
Sendetermin: 21.11.2019 
Verfügbarkeit: unbegrenzt
Schlagworte: société, recherche des origines, né sous X, loi de bioéthique, levée de l’anonymat, métissage, Instagram
Sprachniveau: B2–C1 (GER)
Sprache: Französisch (Frankreich)

Weitere Informationen
Zielgruppe Lehrer:in, Schüler:in, Eltern, Student:in, Referendar:in, Selbstlerner:in, Lehrende, Erwachsenenbildung
Sprachniveau B2, C1