Rémy, petit rat fort sympa et star du film d'animation "Ratatouille", sorti en 2007. | Photo : picture alliance

In der April-Ausgabe 2018 der Revue de la Presse berichteten wir über die Rattenplage in Paris (S. 9). Diese ist maßgeblich auf die Bauarbeiten im Rahmen des Grand Paris zurückzuführen. Das Hochwasser Ende Januar, das den Pegel der Seine auf 5,85 m ansteigen ließ, trug sein Übriges dazu bei. Ungeachtet der aktuellen Plage gehört die Kanalratte seit jeher zu Paris. So ist der Animationsfilm „Ratatouille“ aus dem Jahr 2007 eine humorvolle Hommage an den Nager, dessen Anblick jedoch bei so manchem Ekel, Abscheu und Entsetzen hervorruft. Angesichts dieser starken Emotionen mag es nicht verwundern, dass viele Redewendungen rund um den ungebetenen Gast Eingang in die französische Sprache gefunden haben. Entdecken Sie in unseren Übungen Wendungen und Ausdrücke rund um das possierliche Tierchen. Der Klassiker von Jean de La Fontaine „Die Stadtratte und die Landratte“ rundet unser Quiz ab.